Bürgerdoktor

Anlässlich der 400-Jahrfeier der Justus-Liebig-Universität besteht für alle Bürgerinnen und Bürger der Stadt Gießen die Möglichkeit, sich den Bürgerdoktor zu verdienen.

Wie man das macht?
Gut erklären, warum man den Bürgerdoktor verdient hat. Im Vordergrund stehen Engagement, Werte und Leistung.
Man muss ein Formular ausfüllen und das bis zum 5. Mai, Poststempel zählt, abgeben.

Die Formulare gibt es im Internet, aber auch im Stadtbüro, bei der SWG, Volksbank Mittelhessen Plockstraße 8 und bei der Sparkasse Gießen, Johannesstraße 3