Archiv für den Monat: November 2006

Lieferservice: Napoli Pizza

Wer in Gießen wohnt und zu faul zum Einkaufen ist, der muss in keinem Fall verhungern.
Hier die Lösung: Jede Woche, nein, eigentlich schon fast täglich, landen Flyer von Lieferservices in unserem Briefkasten.
Und wir freuen uns immer wieder aufs Neue. Als Student sammelt man natürlich auch, somit liegen hier ein paar Auserwählte herum.
Als da wären:

Napoli Pizza (sogar schon 2 Flyer)
Restaurant Pizzahaus (Flyer wirkt mit zig Schreibfehlern und sonderbaren Wörtern nicht sehr vertrauenswürdig)
Pizza Express
Pizza Roma
Und zu guter Letzt
Pizza Milano

Und heute eine kleine Vorstellung von Napoli Pizza:

Mit Napoli Pizza wurden schon gute Erfahrungen gemacht.
Es gibt keinen Mindestbestellwert (innerhalb von Gießen. Außerhalb sollte man für 13 Euro bestellen), sie liefern frei Haus und Selbstabholer erhalten auf jedes Hauptgericht sagenhafte 70 Cent Rabatt.
Das Mittagsangebot gilt Montag-Freitag von 11-14:30 Uhr und gilt für:
Pizza + kl. Salat 5,-
Nudeln + kl. Salat 4,-
Schnitzel + kl. Salat 5,-
Salat 4,-
und chinesische Gerichte 5,50
Also ist eigentlich jeder gut bedient bei denen.

Geheimtipp: Gebackene Bananen mit Honig gibt’s da auch. 2,50 Euro. :)

Öffnungszeiten:
Mo-Fr: 11-14:30 Uhr, 17-23 Uhr
Sa: 16-23 Uhr
So. u. Feiertags: 13-23 Uhr

Adresse: Siemens Str. 24 in Gießen
Telefon: 0641 690070

Mission: Hübscher Kerl

Mag sein, dass ich von Baden Württemberg verwöhnt bin, aber kann es sein, dass in Hessen, vorallem in Gießen nicht wirklich gutaussehende Kerle frei rumlaufen?

Ich bin schon am Verzweifeln und ernsthaft am Überlegen, ob ich die Aktion „Gutaussehender junger Mann gesucht“ starten soll/muss.
Auf Unipartys macht man ja so seine ersten Bekannschaften, aber ich hatte da wohl nicht sehr viel Glück. Um nicht zu sagen: Tageslichttauglich ist anders.

Aber ich geb die Hoffnung nicht auf und lasse den Herren der Schöpfung noch eine Chance.
Dazu brauch ich aber Unterstützung.
An die Herren: Schickt mir Fotos von euch, oder kommentiert hier mit Foto.
An die Damen: Schickt mir Fotos von Jungs, die ihr kennt, die ansehnlich sind. Oder kommentiert hier mit Foto.
Bestätigt mich in meiner Hoffnung, zerstreut meine Bedenken, tut was!
Sonst wird der Winter wirklich traurig.

Meine Aufgabe?
Ich werde mit Kamera bewaffnet unsere Unipartys besuchen und meine Bestes geben, die Guten herauszupicken. Also helft. Wir haben alle etwas davon. Ich will hier was fürs Auge!

Kalt wird’s + Events

Es wird kalt in Gießen.
Eigentlich wollte ich ja nochmal losziehen, ein paar Fotos machen, aber irgendwie… Kalt.
Also die Überlegung, was es von hier zu verkünden gibt.
Die erste Ankündigung wäre dann wohl getan. Es wird kalt hier.

Desweiteren ist morgen mal wieder Mittwoch –> Unipartytime.
Diesmal feiern die Agrar- und Ernährungswissenschaftler ab 21 Uhr im Audimax (Phil II). Wer 3 Euro für den Eintritt verschmerzen kann, ist dabei. Garderobe kostenlos. Cocktails sind auch am Start.

Wer sich die 3 Euro und Geld für Trinken nicht leisten kann (ja, ich weiß, dass es solche Studenten gibt; zumindest zeitweise gibt es einige, die vorübergehend pleite sind) , aber dennoch etwas unternehmen will, dem sei Kino-Gehen ans Herz gelegt.
Gans besonders das LateNightSpecial und das Familienkino im KinoCenter. Da kostet nämlich jeder Film nur 99 Cent.
Die Filme sind nicht überaus aktuell, aber alte Schinken sind es auch nicht.
Aktuell im LateNightSpecial: IceAge 2 bis zum 22.11. und ab dem 23.11. The Fast and the Furious: Tokyo Drift
Im Familienkino: Tierisch Wild bis zum 22.11. und ab dem 23.11. Der Polarexpress

Wer das Programm der nächsten Wochen anschauen will: http://die-giessener-kinos.de –> Vorschau

Lange Theaternacht

Heute findet zum zweiten Mal die „Lange Theaternacht“ in Gießen statt.
Das Theater öffnet ab 19.30 – 2 Uhr seine Tore und in jeder Ecke, jedem Raum gibt es Vorführungen, Musik, Tänze und Getränke.
Ein Cocktailbar ist auch vorhanden.

Letztes Jahr war ein voller Erfolg die das Stadttheater Gießen somit gibt es davon eine Fortsetzung zu studentenfreundlichen Preisen.
Karten kosten 11 Euro, ermäßigt 8 Euro.
Und wer erst ab 22 Uhr Zeit hat, kann sich das sogenannte „Late-Night-Ticket“ für 3 Euro besorgen.
Wer also kein Kultur erlebt ist herzlich willkommen.

Ich hab den Eintritt von zwei Freundinnen zum Geburtstag geschenkt bekommen und werde mich heute abend berieseln lassen.