Unwetterwarnung

Über Gießen ist nun also auch die Unwetterwarnung verhängt.
Schüler können nach Hause gehen, Studenten und Lehrende an der Universität müssen gar nicht erst erscheinen.
Es ist freigestellt den Unterricht zu halten, respektive zu besuchen. Und nicht anwesende Studenten darf keine Fehlzeit dadurch angelastet werden.

Und ich muss ehrlich sagen: Mir ist doch etwas unwohl. Ich sitz hier zuhause ja im 5. Stock. Zur Ostseite. Mit Balkon und großen Fenstern. Unschön sag ich euch. Könnte mir grad einen angenehmeren Ort vorstellen. Aber draußen ist es echt übel.
Hab nun noch die letzten Sachen gekauft (Textmarker, Heftklammern etc.) und kann dann loslegen mit lernen. Vielleicht sollte man sich in der Wohnung verbarrikadieren. Jedoch glaube ich, dass es sichere Orte geben wird, als meine Wohnung. :)