IKEA-Eröffnung Frankfurt

Endlich ein IKEA in Frankfurt. Gut, es ist nicht gerade um Die Ecke. Aber näher als die restlichen. Ein IKEA in Gießen wäre mir natürlich noch lieber. Aber man kann nicht alles haben.
Als ich hierher zog hab ich mich doch stark gewundert, dass in Frankfurt kein IKEA ist. In Freiburg haben wir den schon, seit ich denken kann.

Wie dem auch sei: Am Dienstag, 13. März 2007 öffnet IKEA Frankfurt (Nieder-Eschbach) seine Pforten. Wer allerdings IKEA-Family-Mitglied ist, so wie ich, der kann sich freuen: Wir dürfen nämlich schon am 12. März hin. Diese Möglichkeit würde ich nur zu gerne nutzen, aber ich fürchte, es wird wahnsinnig voll sein. Daher überlass ich den Stress anderen und geh ein paar Wochen später hin, wenn es sich hoffentlich wieder etwas beruhigt hat.

Aber man kann Geld gewinnen. An beiden Tagen. Kann sich also auch lohnen.