400 Jahre Justus-Liebig-Universität

Die Justus-Liebig-Universität feiert in diesem Jahr ihren 400. Geburtstag.
Und man muss sagen, man sieht ihr das Alter nicht an (mal abgesehen vom lieben Philosophikum II, in dem momentan Stromkabel von der Decke hängen, im Gebäude B der Raum 030 langsam beginnt auseinander zu fallen und der Außenweg, auf dem das kleine zimtsternchen liebend gerne in die Löcher der fehlenden Bodenpflasterung stolpert). Aber dank meinem mehrzeiligen eingeklammerten Text sieht man vielleicht, dass sich die gute Uni bestimmt über schöne Geburtstagsgeschenke freut und diese sicherlich auch dringend benötigt.
Geldzuwendungen in Form von Spenden sind bestimmt gerne gesehen.
Die Bibliothek und die Studenten freuen sich aber auch über neue Bücher.
Und genau darüber kann man sich in der Thalia Bibliothek im Seltersweg informieren. Dort liegt wohl eine Liste aus mit Büchern, die dringend benötigt werden und über die sich jeder freut. Man kann also was Gutes tun. Und wir wissen ja: Jeden Tag eine gute Tat! Also auf! :)